Willkommen auf dem Matcha Blog

Nimm Dir einen Matcha Tee und setz dich zu uns

Bild: Abnehmen mit Matcha-Tee einfach abnehmen Diät Erfahrung Tipps

Matcha-Tee besitzt gleich mehrere Eigenschaften, die dir beim Abnehmen helfen werden und das ist sogar mit Studien belegt! Zum einen kurbelt Matcha deinen Stoffwechsel an und führt so dazu, dass dein Körper mehr Kalorien verbraucht. Das ist das selbe wir mit Sport, nur viel leckerer und weniger anstrengend.

 



Bild: Geschichte des Matcha Tees, Seerosen, Tempel

Echter Matcha kommt aus Japan! Aber war das eigentlich schon immer so? Und warum wurde der Tee überhaupt zu Pulver verarbeitet? Wie Matcha entstand, warum ihn heute kaum einer mehr kennt und was die Mongolen damit zu tun haben, erfährst du unter die Geschichte des Matcha Tees...

 



Bild: Matcha-Tee und Koffein

Wie funktioniert das mit dem Koffein? Was ist Teein? Ist das Koffein im Tee das gleiche wie im Kaffee? Die Antworten auf solche Fragen werden in diesem Artikel vorgestellt. Aber wieso ist das eigentlich so wichtig?



Bild: Chazutsu Matcha-Tee lagern und aufbewahren

Die Aufbewahrung von Matcha-Tee ist entscheidend, damit die Qualität des Tees lange erhalten bleibt. In unserem Blog Beitrag Matcha-Tee richtig lagern, haben wir erklärt wo du deinen Tee am besten verstaust, wenn du ihn gerade nicht brauchst.



Bild: Matcha Lagern

Matcha-Tee ist aufgrund seiner Verarbeitung anfälliger auf äußere Einflüsse als z.B normaler loser Tee. Damit dein True Matcha möglichst lange seine Frische und Qualität behält, solltest du einige Dinge bei der Lagerung beachten



Bild: Matcha-Tee, Supplemente

Eine gute Ernährung und genügend Schlaf sind äußerst wichtig und haben den größten Stellenwert. Wer das Maximum aus seinem Training und Regeneration holen will, kann aber auf ergänzende Supplemente setzen. Doch auf dem Markt gibt es tausende Artikel und sie alle versprechen dir göttliche Wirkung.



Bild: Matcha-Tee verbessern noch leckerer

Matcha-Tee zuzubereiten ist eigentlich gar kein Hexenwerk. Trotzdem gibt es einige Tipps, die das Tee-Erlebnis noch weiter verbessern können. Es muss nicht gleich eine Teezeremonie sein. Auch mit einfachen Mitteln kannst du dein Matcha Erlebnis noch leckerer machen. 



Bild: Matcha Tee ohne Equipemnt zubereiten

Matcha-Tee zuzubereiten ist ein sehr traditioneller Vorgang, besonders wenn man dabei an die Teezeremonie denkt.

Wenn man sich aber als Einsteiger einmal an einem Matcha-Tee versuchen möchte, wird mann schnell von Begriffen wie "Chawan" "Chashaku " oder "Chasen" so sehr erschlagen, dass man glaubt die Zubereitung wäre eine Raketenwissenschaft.



Bild: True Matcha-Tee Bio

Bio oder Öko dürfen sich in Deutschland nur Produkte nennen, die nach eingehender Prüfung den EU-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau genügen. 

 

Trifft das eigentlich auf True Matcha zu? Ist True Matcha eigentlich Bio?



Bild: Matcha + Fitness

Sicherlich kennst du das...  dein Workout ist gerade einmal 2 Stunden her und schon kribbelt es wieder in deinen Fingern. Unruhig wippst du auf und ab. Am liebsten würdest du sofort wieder ins Gym fahren und ein paar weitere Sätze Squats machen.

 



Bild: Teezeremonie, Matcha Garten

Die Teezeremonie hat ihren Ursprung in Kyoto. Perfektioniert wurde sie von Sen no Rikyū (1522-1591), dem Teemeister aller Teemeister. Er verbreitete das Ideal des wabi cha, den Tee des stillen Geschmacks.  Er beschreibt die Teezeremonie mit den Eigenschaften der Einfachheit und Bescheidenheit. Mehr dazu unter die Teezeremonie... 




Bei uns kann sich jeder Luxus Matcha Tee leisten

Damit das auch so bleibt, erzähl doch einfach deinen Freunden von uns, teile unsere Seite in den Sozialen Netzwerken und lass uns ein "Gefällt mir" da. So schaffen wir es mit unserem Angebot möglichst viele Menschen zu erreichen, ohne viel Geld für Werbung ausgeben zu müssen. Wenig Werbekosten bedeutet schließlich einen besseren Preis für dich und unsere anderen Kunden.  So können wir auch weiterhin besten Matcha Tee zum besten Preis verkaufen. 

 

Vielen Dank für deine Hilfe. 


- Niklas & Olli

  die Gründer von Matcha-Life