Matcha der höchsten Qualität

aus Uji, der Geburtsstätte des besten Grünen Tees


Wir verkaufen nur ein einziges Produkt, einen einzigen Matcha Tee und den nur in 100g Packungen. 
Aber warum sollten wir auch eine Auswahl von Matcha Sorten verkaufen, wenn wir absolut davon 

überzeugt sind, dass dich unser True Matcha vollständig begeistern wird?

 

Du wirst keinen anderen Matcha Tee mehr trinken wollen.


True Matcha - der "wahre" Matcha

Unser Matcha Tee trägt den Namen True Matcha. Denn genau das ist er, ein wahrer Matcha Tee, wie er einzig und alleine im japanischen Uji angebaut wird.

 

Seine belebende Wirkung, sein ausgezeichneter Geschmack und seine jadegrüne Farbe begeistern Matcha Fans und Neueinsteiger gleichermaßen. 

Bild: Matcha Tee vergleich True Matcha Sieger

Die Qualität von Matcha erkennt man an seiner Farbe


Der Geschmack von True Matcha

Als Ichibancha (die erste Ernte) überzeugt unser Matcha Tee durch seine natürliche, liebliche Süße.

 

Während einer 30 Tage langen Schattenphase entfaltet er sein volles Aroma. Er besitzt nur einen minimalen Hauch von Herbe, da für seine Produktion nur die frischesten und süßesten Teeblätter von Hand geerntet werden.

 

Sämtliche Blattrippen und Stiele werden sorgfältig entfernt, bevor die Teeblätter in traditionellen Steinmühlen zu einem strahlend grünen Pulver zermahlen werden. 

Je kräftiger das Grün, desto besser die Qualität


Das Geheimnis von Uji

Die Geschichte von Matcha Tee ist mit der Region Uji verwoben. Zen Mönche säten dort die erste Teepflanze Japans und und mit ihr wuchs auch die Kultur in dieser Region. Kaum eine andere Provinz in Japan zählt so viele Kulturgüter.

 

Von Uji aus eroberte Matcha die Herzen des japanischen Adels und der Geistlichen. Beinahe tausend Jahre wuchs dort die Tradition des Anbaus und der Verarbeitung, um heute in ihrer Vollendung auch Europa im Sturm zu erobern. 



True Matcha zum kochen?



Ja, True Matcha eignet sich hervorragend zum Kochen und Backen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Lass dich ruhig durch unsere Rezepte mit Matcha inspirieren oder kreiere deine eigenen Köstlichkeiten mit Matcha Tee.

 

In anderen Matcha Shops liest man oft vom sogenannten "cooking Matcha". Dabei handelt es sich nicht um eine spezielle Matcha Sorte, sondern um billiger hergestellten Matcha Tee, mit einem viel bitteren Geschmack.

So ein Matcha ist nicht mehr als Tee genießbar und kann nur noch als Zutat zum kochen dienen. "Cooking Matcha" ist also nicht besonders gut zum Kochen, sondern einfach nicht zum normalen Trinken geeignet. 


Usucha (薄茶) oder Koicha (濃茶)



In Japan wird Matcha nicht nur als besonders leckerer Tee (Usucha) getrunken, sondern zu besonderen Anlässen auch als eine dickflüssige Paste (Koicha) "gegessen" wie man es in Japan sagt. Für Koicha wird sehr viel Matcha Tee und nur wenig Wasser verwendet. Dadurch wird der Geschmack unheimlich intensiv. Für die Zubereitung eines Koicha ist eine überragende Qualitätsstufe des Matcha Tees erforderlich, da der Tee sonst zu bitter und ungenießbar wird.

True Matcha gilt als "Grenzwert Koicha", kann also durchaus sogar für die Zubereitung eines Koicha Matcha verwendet werden.

 

Eine genauere Behandlung von Usucha (薄茶) und Koicha (濃茶) wird es in einem Blog Post geben.


Bei uns kann sich jeder Luxus Matcha Tee leisten

Damit das auch so bleibt, erzähl doch einfach deinen Freunden von uns, teile unsere Seite in den Sozialen Netzwerken und lass uns ein "Gefällt mir" da. So schaffen wir es mit unserem Angebot möglichst viele Menschen zu erreichen, ohne viel Geld für Werbung ausgeben zu müssen. Wenig Werbekosten bedeutet schließlich einen besseren Preis für dich und unsere anderen Kunden.  So können wir auch weiterhin besten Matcha Tee zum besten Preis verkaufen. 

 

Vielen Dank für deine Hilfe. 


- Niklas & Olli

  die Gründer von Matcha-Life